Literatur Tage Lauf

Bühne frei für Literatur! Seit 1996 bei den Literatur Tagen Lauf.

Abend für Abend entdecken bis zu 600 Lesefans neue Lieblingslektüren, lassen sich inspirieren, verzaubern oder entführen von Lesungen, Konzerten und Bühnengesprächen. Namhafte und oftmals preisgekrönte deutschsprachige Autor*innen sowie Persönlichkeiten aus Kultur, Politik und Gesellschaft präsentieren ihre aktuellen Bücher, freuen sich auf ein interessiertes Publikum und versprechen einmalige literarische Begegnungen. 

„Du öffnest die Bücher und sie öffnen dich.“

Tschingis Aitmatow, 1997 zu Gast bei den Literatur Tagen Lauf

Neuigkeiten

Vorankündigung

27. Literatur Tage Lauf: LesArt 2022

Die Lesungen der diesjährigen Literaturtage vom 5. bis 13. November finden erstmals seit 2018 wieder in der umfassend renovierten Bertleinhalle statt. Auch ein zusätzliches Streaming der Lesungen ist geplant.

Das Programm wird Mitte September veröffentlicht, der Kartenvorverkauf beginnt am 4. Oktober 2022.

Lesen unterm Sternenhimmel 2022

Unsere Openair-Sommerbühne im Rahmen von „Sommer in Lauf 2022“ stand heuer im herrlichen Garten des Industriemuseums Lauf.

Isabel Bogdan eröffnete mit „Laufen“ am 12.7.22, Lucas Fassnacht übernahm am 13.7.22 mit „Die Mächtigen“, der Summernight Poetry Slam mit Pauline Füg, Tobias Heyel, Nicolas Schmidt und Meike Harms schloss fulminant am 14.7.22.

Impressionen & Resümee

Sommer in Lauf 2022

Drei Wochen Open-Air-Kultur im Juli mit Stadtbücherei Lauf, PZ-Kulturraum und arteschock e.V.
– präsentiert von Bayern 2

So schön kann Sommer sein! Konzerte, Lesungen, Kabarett und Poetry Slam, eine Fotoausstellung mit Vernissage und das arteschock-Sommerkino – ein Resümee der Veranstalter.

26. Literatur Tage Lauf: LesArt 2021

als Teil der Fränkischen LesArt in Kooperation mit Ansbach und Schwabach

Impressionen, Fotos, Resümee

Medienpartner:

Wir danken unseren Sponsoren und Förderern:

top