Home

Tafiti(c)Julia Ginsbach

Ausstellung

27.10. - 15.12.2018, Stadtbücherei Lauf, Turnstraße 11

Tafiti und anderes. Illustrationen von Julia Ginsbach

Julia Ginsbach wurde 1967 in Darmstadt geboren und ist am Rande des Odenwalds aufgewachsen. Nach ihrer Schulzeit studierte sie am Frankfurter Institut für Kinder- und Jugendbuchforschung sowie in Heidelberg. Ihre Studienfächer Pädagogik, Musik, Kunst und Germanistik spiegelten dabei schon ihre großen Leidenschaften wider, denn noch immer gilt ihre Liebe der Musik und der Kunst – insbesondere der Illustration. Heute arbeitet Julia Ginsbach erfolgreich als freie Illustratorin und hat bereits eine ganze Reihe von Kinderbüchern künstlerisch in Szene gesetzt: So erschuf sie beispielsweise für Julia Boehmes pfiffiges Erdmännchen Tafiti ein Zuhause in den Savannen Afrikas. In enger Zusammenarbeit mit Heinz Rudolf Kunze und Jens Carstens entstand die Reihe um den hilfsbereiten Quallenjungen Quentin, für den die Illustratorin eine fröhlich-bunte Unterwasserwelt erdachte.

Vom 27. Oktober bis 15. Dezember ist in der Stadtbücherei Lauf ein farbenfroher Querschnitt aus Julia Ginsbachs zeichnerischem Werk zu sehen.

Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei Lauf zu besichtigen: Mo, Di, Fr 14-18 Uhr, Mi 9-14 Uhr, Do 14-19 Uhr, Sa 10-13 Uhr.

Eintritt frei

www.loewe-verlag.de

 

ZURÜCK
top