Home

Podcast – Stefan Aust

Stefan Aust, geboren 1946, war langjähriger Chefredakteur des Nachrichtenmagazins DER SPIEGEL und des von ihm mitbegründeten SPIEGEL TV Magazins. Seit 2009 arbeitet er als Filmproduzent, Medienberater und TV-Moderator. Erstes internationales Aufsehen erregte er 1985 mit „Der Baader-Meinhof-Komplex“, dem Standardwerk zur Geschichte des RAF-Terrorismus. In seinem neuesten Buch „Deutschland, Deutschland“ führt Stefan Aust den Leser im Stil einer Livereportage durch die Ereignisse der Wendezeit. Zahlreiche unterhaltsame wie auch nachdenkliche Episoden aus Politik und Gesellschaft beschreiben darin den Weg zur deutschen Einheit. (Berkay Rasim, Jana Vogel)

Interview Stefan Aust

[audio:https://www.literatur-tage-lauf.de/wp-content/uploads/2009/10/Stefan-Aust.mp3] Download (rechte Maustaste und “speichern unter …”)

[fb_count]

Zu den Podcasts der Literaturtage 2012
Zu den Podcasts der Literaturtage 2010
Zu den Podcasts der Literaturtage 2009

ZURÜCK
top