Home

Peer Steinbrück – die Veranstaltung ist ausverkauft!

Sonntag, 12.11.2017, 11 Uhr
Bertleinaula, Martin-Luther-Str. 2
Die Veranstaltung ist ausverkauft!

SONNTAGSMATINEE

Er redet Klartext: Peer Steinbrück, geboren 1947, schloss ein Studium der Volkswirtschaft und Sozialwissenschaft als Diplom-Volkswirt ab. 1969 trat er in die SPD ein. Erfahrung erwarb sich der leidenschaftliche Politiker durch jahrzehntelange Tätigkeiten im Bundesministerium für Forschung und Technologie und als Mitarbeiter von Johannes Rau. Im Spiegelreferat zum Forschungsministerium war er von 1978 bis 1981 für Helmut Schmidt tätig, mit dem ihn eine lebenslange Freundschaft verband. Er war Wirtschaftsminister in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen, dort schließlich Ministerpräsident. Zu seinem größten Erfolg als Bundesfinanzminister von 2005 bis 2009 gehört sein Engagement gegen Steuerhinterziehung Schweizer Banken. Bis Herbst 2016 war er Mitglied des Deutschen Bundestages. Der überzeugte Europäer engagiert sich noch immer für die Stiftungen von Loki und Helmut Schmidt. 2010 erschien „Unterm Strich“, 2011 „Zug um Zug“.

In seinem Buch „Vertagte Zukunft“ hat der Vollblutpolitiker seine Kanzlerkandidatur und auch eigene Fehler aufgearbeitet. Schonungslos analysiert er die deutsche Gegenwart und formuliert seine Ideen für Deutschland; kompetent und kurzweilig.

Moderation: Prof. Dr. Roland Sturm (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen)

Vertagte Zukunft. Die selbstzufriedene Republik, Hoffmann und Campe 2015

www.hoffmann-und-campe.de

ZURÜCK
top