Home

Marko Simsa: Nachtmusik und Zauberflöte

Mozart (c) Anne Hofstadler

Mozart (c) Anne Hofstadler

Mozart zum Zuhören, Mitspielen und Mitsingen
Ab 5 Jahren

Seit 20 Jahren tourt Marko Simsa mit seinen Kinderkonzerten durch halb Europa und erzählt dabei so mitreißend und ansprechend über Komponisten, ihre Zeit und vor allem über ihre Musik, dass selbst hartgesottene Klassik-Muffel begeistert mitmachen. Der Wiener Regisseur und Schauspieler inszenierte bisher rund 30 vorwiegend klassische Produktionen, darunter „Peter und der Wolf“, „Schwanensee“ und „Vivaldi für Kinder“. Die Geschichten, die sich Marko Simsa ausdenkt, erscheinen seit 1998 im Buch- und CD-Format und sind in 12 Sprachen übersetzt. Seine Audio-CDs wurden mit dem „Leopold“ und dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet.

„Nachtmusik und Zauberflöte“, von Marko Simsa u.a. bei den Salzburger Festspielen und zusammen mit den Wiener Symphonikern aufgeführt, macht humorvoll mit Leben und Werk des berühmten Musikers Wolfgang Amadeus Mozart bekannt. Es wird eine durchrüttelnde Kutschfahrt unternommen, und das lustige, zauberhafte Vogelfänger-Lied von Papageno darf natürlich auch nicht fehlen…

Nora Samandjiev vom Wiener Residenz-Orchester am Violoncello und der Gitarrist Alfredo Garcia-Navas aus Venezuela begleiten die Erzählung musikalisch.

www.markosimsa.at
DIE ZAUBERFLÖTE – OPER VON WOLFGANG AMADEUS MOZART
Annette Betz 2005 (Buch mit CD)
NACHTMUSIK UND ZAUBERFLÖTE – MOZART FÜR KINDER
Jumbo Neue Medien 2003 (Audio-CD)
Samstag, 13.11.2010, 15 Uhr

Für die Veranstaltung sind keine Karten mehr erhältlich!

ZURÜCK
top