Home

Podcast – Isabel Abedi

Abedi_Schüler

„Immer wenn ich nicht schlafen kann, stelle ich mir vor, wer ich wohl wäre, wenn ich nicht ich wäre“, sagt Lola und schafft den Schritt in die Traumwelt mit Leichtigkeit. Nach ihren phantasievollen nächtlichen Karrieren als Popstar, Reporterin oder Tierschützerin ist sie nun als Hochzeitsplanerin Lola Lovekiss unterwegs. Und das hat einen guten Grund: Mama und Papa wollen heiraten! Dafür fliegen sie, von Bekannten und Verwandten aus Deutschland unterstützt, nach Brasilien, in die Heimat ihres Vaters. Dass so ein langer Flug in ein so weit entferntes Land mit so vielen neuen Gesichtern nicht ohne Turbulenzen verläuft, ist nur zu verständlich. Doch für die hochzeitserprobte Lola ist kein Problem unlösbar! Mit dem neuen Buch „Lola auf Hochzeitsreise“, das Isabel Abedi am 11. November 2009 in der Bertleinaula vorstellte, ist es der Autorin gelungen, der spritzig-munteren Lola-Reihe eine weitere Perle hinzuzufügen. Es ist kaum zu glauben, dass sie nicht schon immer Schriftstellerin war, sondern vorher Werbetexte für Shampoo, Schokolade, Putzmittel und teure Füllfederhalter geschrieben hat! Die Lesung kam mir freundlicher Unterstützung des Kulturbüros Tamara Steg zustande.

Interview Abedi (Lena Häberlein/Ronja Hye)

[audio:http://literaturtage-lauf.customer.bisping.de/wp-content/uploads/2009/11/i_abedi.mp3] Download

ZURÜCK
top