Home

(c) Isolde Ohlbaum

Ausstellung

26.10.-23.12.2020, Stadtbücherei Lauf

Aus all den Jahren – Autorenporträts von Isolde Ohlbaum

Isolde Ohlbaum ist eine der herausragenden deutschen Fotografinnen. Sie wurde in Moosburg an der Isar geboren und lebt seit ihrer Kindheit in München, wo sie freiberuflich tätig ist. Insbesondere die einfühlsamen Porträtaufnahmen renommierter Autorinnen und Autoren haben sie bekannt gemacht.

Anlässlich der 25. Literatur Tage Lauf zeigt die Stadtbücherei Lauf ausgewählte Fotografien der Künstlerin – ausschließlich von Autor*innen, die bei den Literatur Tagen Lauf bereits zu Gast waren. Freuen Sie sich also euch das eine oder andere Wiedersehen, auf Erinnerungen „Aus all den Jahren“!

„Nur Gott und Fotografen können die Zeit anhalten. Nicht alle Fotografen: Aber Isolde Ohlbaum kann es.“
(Eva Demski, Laudation zum Ehrenpreis des Schwabinger Kunstpreises 2004)

ZURÜCK
top