Home

Markus Heitz

ALL AGE FANTASY

Samstag, 10.11.2012, 15 Uhr
Stadtbücherei Lauf, Turnstraße 11
Bei großer Nachfrage: Bertleinaula, Martin-Luther-Str. 2
VVK € 3,- / AK € 5,-

Ausgehend von Tolkiens „Herr der Ringe“ entwarf Markus Heitz (Jahrgang 1971) einen eigenen Fantasy-Kosmos und führt in kurzen Abständen seine zahlreichen Leser mit den „Zwerge“- und „Albae“-Epen in die Welt dunkler Mächte. Als einziger deutscher Autor gewann er insgesamt achtmal den Deutschen Phantastik-Preis und entwickelte sich zum Top-Star der Szene, der Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen in den Bann zieht. Bis heute hat der unermüdliche Schreiber von Fantasy-, Horror- sowie Science Fiction-Romanen über 40 Bücher auf den Markt gebracht, einschließlich der „Justifiers“-Zukunftsepen, Vampir- und Werwolf-Thriller. Ganz bürgerlich besuchte Markus Heitz eine katholische Privatschule, studierte Germanistik und Geschichte und war freier Journalist, bis er 2004 seinen Durchbruch feiern konnte und über Wochen selbst auf internationalen Bestsellerlisten vertreten war.

Mit „Dunkle Pfade“ ist nun die dritte Saga der „Legenden der Albae“ erschienen. Die Albae warten in einem vergessenen Reich auf den Moment, in dem sie in das Geborgene Land zurückkehren können. Den Drillingen, Kinder des Statthalters, kommt eine besondere Bedeutung zu, als die entscheidende Schlacht naht…

Die Legenden der Albae. Dunkle Pfade
Piper 08/2012
www.mahet.de

ZURÜCK
top